Erfolge

Eva Voraberger - Boxing World Champion

Magomed Ozniev - IFC Champion 2016

Antonio Stanic - BJJ European Champion

Ibo Aslan - WFMC World Champion & AFC World Champion

Foad Sadeghi - Muay Thai World Champion

Gerald Turek - Austrian MMA Champion

Aleksandar Rakic - UFC Top 10

Yael Yvon - Austrian Kickboxing Nationalteam

Fadi Merza - Muay Thai World Champion

Mansur Elsaev - WBC Asian World Champion

Johann Mayer - ISKA World Champion

Nandor Guelmino - UFC Athlet & Austrian MMA Champion

Heinz Lederer zählt seit Jahrzehnten in Österreich zu den erfolgreichsten PR Consulter und hat sich auf das Thema Krisenkommunikation spezialisiert. Für dieses harte Thema muss man fit sein, weshalb Heinz Lederer seit 2012 auf meine Performance Beratung und Betreuung setzt. Die richtigen Maßnahmen rund um die Themen Ernährung, Bewegung und Erholung, können in belastenden intensiven Zeiten den gravierenden Unterschied in der Performance machen.
Heinz Lederer
Fit für die Krise
Wahre Sportsmänner und Siegertypen erkennt man an ihrem Umgang mit Rückschlägen. Wahre Freundschaften und Teamgeist am Zusammenhalt in schweren Zeiten. Jeder Rückschlag ist ein Chance! Auch eine Verletzung ist eine Chance zu erkennen wo man noch besser werden kann und was man in der Zukunft optimieren muss. Wir nutzen diese Chance! Ohne Wenn und Aber. Antonio Stanic trainiert nicht nur Brazilian Jiu Jitsu, nein er lebt diesen Sport. Mit meinem Performance Concept, bringen wir ihn an die Spitze dieses Sports. Step by Step - der Weg ist das Ziel!
Antonio Stanic
Brazilian Jiu Jitsu als Lifestyle
Steffi trainierte schon eine Zeitlang in meinem Gym Triller CrossFit bevor wir unsere Zusammenarbeit starteten. Es war natürlich eine große Herausforderung eine bereits erfolgreiche Athletin in einem beeindruckenden Sport wie Speedklettern zu betreuen. Steffi war zu diesem Zeitpunkt bereits einmal Staatsmeisterin, aber wir strebten auch eine Qualifiktation bei den Weltmeisterschaften an. Welche dann für das Jahr 2016 tatsächlich auch klappte und Steffi flog mit dem Nationalteam nach China. Steffi ist in Disziplin und Ehrgeiz unschlagbar. Noch nie habe ich jemanden gesehen, der so intelligent trainiert und seinen Weg geht. Ich bin auf jedes Jahr unserer Zusammenarbeit stolz.
Stefanie Pichler
Ab zur Speedklettern-Weltmeisterschaft in China
Seinen erster Versuch im Sport Muay Thai an die Spitze kommen, musste Johann 2018 abbrechen und kam mit einer Trainingsverletzung in der Wade nach Österreich zurück. 2018 startete Johann mit meinem Support einen weiteren Versuch. Ich habe um Johann ein starkes Team zusammen gestellt, alle seine Potenziale analysiert und ihn mit einem modernen Performance Concept geholfen, auf ein neues Level zu kommen. Nach einem starken Sieg im thailändischen MAX Muay Thai, war es soweit und Johann konnte 2019 in seiner Heimatstadt Wr. Neustadt um den WKU Muay Thai World Champion Titel kämpfen. In einem starken Kampf holte er sich diesen Titel vor seinem heimischen Fans und seiner Familie mit einer beachtlichen Performance.
Johann Mayer
WKU Muay Thai World Champion
Aleksandar Rakic kam das erste Mal im Jahr 2012 zu mir. Er strebte in seinen jungen Jahren eine Karriere als professioneller Mixed Martial Arts Kämpfer an. Er hatte damals schon sehr viel Ehrgeiz und war sichtlich talentiert. Leider mussten wir nach zwei Rückschlägen in Form von Knieoperationen viel Zeit in einen neuen körperlichen Aufbau investieren. Dies hat sich aber als sehr lohnenswert erwiesen. Aleksandar hat mit meinem Performance Concept einen dramatisch schnellen und kräftigen Körper aufgebaut. Er ist als Light-Heavyweight so schnell und präzise wie ein Leichtgewicht aber so stark wie ein Schwergewichtssportler. Aleksandar vertritt Österreich seit 2018 in der UFC, auch die Champions League des Kampfsports genannt. Dort ist er mittlerweile in den Top 10 vertreten und am Weg sich die Krone in der Light-Heavyweight Kategorie zu holen!
Aleksandar Raki
Become the Champion
Dieter Moser hat sich nie mit Durchschnitt zufrieden gegeben und als Top-Manager Coca Cola in Österreich und Russland geführt. Körperliche Fitness und geistige Gesundheit bilden für Dieter die Grundsäulen seiner Performance. Als Dieter 2017 zu mir kam, war er auf der Suche nach einem Konzept, das zu seiner Einstellung passt. Er wollte sich auch von diversen Schmerzen und Defiziten befreien und das allgemeine Energielevel anheben. Wir vereinbarten, dass wir uns strikt an mein Konzept halten und bei Null starten. Zuerst ein Reset und alle Schmerzen beseitigen, dann in den Aufbau. Nach einem Jahr zusammenarbeit, war Dieter bei Leistungen wie technisch sauberen 60 Klimmzügen und 60 Dips in nur einer Stunde Training. Die Kombination einer neuen Ernährungsform, den passenden Nahrungsergänzungsmitteln und einem funktionellem Bewegungskonzept brachten uns diesen Erfolg. Seine beeindruckend Optik bei jugendlichen 62 Jahren spricht für sich.
Dieter Moser
Top-Management fordert Top-Performance
richard staudner button für oben