Buch-Ankündigung „Drück mal Pause!“

Buch-Ankündigung „Drück mal Pause!“

Ich freue mich, Ihnen einen erste Einblick in mein Buch „Drück mal Pause“ zu geben, das im Juni 2024 erscheinen wird.

In einer Welt, die von Hektik und ständiger Erreichbarkeit geprägt ist, bietet dieses Buch einen Wegweiser zum effektiven Stressmanagement indem Performance Optimizer und die Erkenntnisse aus über 200 Studien in einem einzigartigen Werk zusammenfließen, das darauf abzielt, Ihre Resilienz zu stärken und Ihnen Techniken an die Hand zu geben, um den Herausforderungen des Lebens gelassener zu begegnen.

Bleiben Sie durch die Anmeldung zu unserem Newsletter stets über das Erscheinen und alle Neuigkeiten rund um „Drück mal Pause“ informiert.

Wenn die Welt Kopf steht

In einer Welt, die scheinbar aus den Fugen gerät und von einer Krise in die nächste taumelt, steigt die Last des Alltags auf unseren Schultern immer weiter.

Die letzten Jahre haben eine neue Dimension der Belastung eröffnet, die uns alle betrifft – unabhängig von Alter, Geschlecht oder beruflicher Tätigkeit.

Hohe Belastungen sind allgegenwärtig und Statistiken im deutschsprachigen Raum sprechen klar von einem Anstieg an Stress und Angst in allen Altersgruppen.

Stress verstehen 

Es ist von essentieller Bedeutung, Stress in seinen Ursprüngen und Auswirkungen zu verstehen, um diesen Zyklus effektiv zu durchbrechen und sich selbst vor einer drohenden Überlastung zu schützen.

Oder auch einfach wieder in einen entspannten und zufriedenen Lebenszustand zu finden.

In dem von mir verfassten Buch „Drück mal Pause“, das mein über zwei Jahrzehnte gesammeltes Wissen zu den Themen mentale und körperliche Gesundheit,  Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit beinhaltet, lade ich Sie zu einer fesselnden Reise in die Tiefen des menschlichen Verstandes und Körpers ein.

Wir werden gemeinsam erforschen, wie Stress unser Denken, Fühlen und Handeln beeinflusst und wie er sich auf unsere physische und psychische Gesundheit auswirkt.

Durch das Verständnis der biologischen und psychologischen Mechanismen, die hinter Stress stehen, können wir lernen, wie wir unsere Reaktionen auf Stressoren in unserem Leben steuern und modifizieren können.

Der Schlüssel zum Umgang mit Stress besteht nicht darin, alle externen Stressfaktoren zu beseitigen…

… eine Aufgabe, die angesichts der Komplexität und Dynamik unserer modernen Welt nahezu unerreichbar ist.

Vielmehr geht es darum, unseren Alltag zu optimieren und unsere Fähigkeiten im Umgang mit den Belastungen des Lebens zu verbessern.

Das Ziel dieses Buches, ist es, sie bei der Entwicklung Ihrer Widerstandsfähigkeit zu entwickeln – ihrer Resilienz.

Die Fähigkeit, sich schnell von Rückschlägen zu erholen. Diese Widerstandskraft ermöglicht es uns, selbst unter schwierigen Bedingungen ein Gefühl der Kontrolle zu behalten und unser Wohlbefinden zu schützen.

Zusätzlich erforschen wir die medizinischen und neurologischen Auswirkungen von anhaltendem Stress. 

Wir fragen uns, inwiefern konstante Belastungen unsere Herz- und Gehirngesundheit beeinträchtigen, warum dauerhafter Stress unsere Anfälligkeit für Erkrankungen erhöht und wie verschiedene Kulturen weltweit mit Stress umgehen.

Die Fähigkeit, die Herausforderungen unserer Zeit als Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung zu sehen und aus schwierigen Situationen Energie sowie Motivation zu ziehen, ist eine erlernbare und trainierbare Kunst.

In „Drück mal Pause“ stelle ich Ihnen drei verschiedene Wege bzw. Strategien vor, die Ihnen helfen sollen, Ihren Umgang mit Stress zu verbessern. 

Begleiten Sie mich auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Stressbewältigung und erfahren Sie, wie Sie Ihr Leben langfristig verbessern können.

Der natürliche Weg

Die erste Strategie betrachtet den natürlichen Pfad zur Stressbewältigung. Sich der Natur zuzuwenden, um Probleme zu lösen, erweist sich als äußerst wirksam. Oftmals bietet die Natur einfache und dennoch effektive Mittel, um schnell Entspannung zu finden, unsere Gesundheit – sowohl mental als auch körperlich – zu fördern und den Kreislauf des Stresses zu durchbrechen. Die heilende Kraft von Wäldern, Bergen und Seen kann beeindruckend sein, nicht nur zur Prävention von Krankheiten, sondern auch zur Stärkung unserer mentalen Gesundheit. 

Wissenschaftliche Studien belegen, dass die Natur nicht nur eine beruhigende Wirkung auf uns hat, sondern auch unsere Intelligenz und Produktivität steigern kann. Die Forschung liefert hierzu faszinierende und inspirierende Erkenntnisse, die dazu anregen, unsere Verbindung zur Natur neu zu knüpfen, zu vertiefen und Harmonie zu finden. Dieser Ansatz gilt als einer der wirkungsvollsten Hebel für die Gesunderhaltung des Körpers und Geistes. Wie man diesen Weg beschreitet, veranschaulichen die zahlreichen praktischen Tipps und Impulse, die dieses Buch bietet.

Der achtsame Weg 

Meditation und Atemtechniken sind nicht nur spirituelle Praktiken, sondern auch kraftvolle Instrumente, die direkt auf unsere Biologie und Biochemie einwirken und positiv gegen Stress wirken. In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat die Wissenschaft intensiv die Auswirkungen von Achtsamkeitstraining auf unser Stressniveau erforscht und gezeigt, dass wir von Entspannungstechniken signifikant profitieren können. Atemtechniken beispielsweise ermöglichen es uns, unsere Emotionen gezielt zu steuern und bewusst unsere Leistungsfähigkeit zu beeinflussen. Ob wir durch diese Techniken zur Ruhe kommen oder in die Aktivität kommen möchten, obliegt uns selbst.

Doch welche Praktiken sind tatsächlich effektiv und wie lassen sie sich in einen bereits vollgepackten Berufsalltag integrieren? Dieses Buch liefert Antworten auf diese und viele andere Fragen und zeigt realistische Umsetzungsstrategien für den alltäglichen Gebrauch, die auch tatsächlich realistisch in der Umsetzung sind. Darüber hinaus bietet dieses Kapitel wertvolle Einblicke, wie Achtsamkeit dabei helfen kann, Sorgen entgegenzutreten – beispielsweise durch die Kultivierung von Dankbarkeit, dem Einsatz von expressivem Schreiben zur Verarbeitung von Problemen oder dem Praktizieren von „Dolce far niente“, dem „süßen Nichtstun“. Etwas, das vielen von uns mittlerweile wirklich schwerfällt. 

Der moderne Weg 

Für Technologieenthusiasten und Biohacker hält dieser Abschnitt besonders spannende Einblicke bereit. Es stellt sich die Frage: Sind moderne Nahrungsergänzungsmittel, Wearables und Apps tatsächlich notwendig? Trotz vollmundiger Versprechungen bleibt die Effektivität dieser Tools hinsichtlich unserer Leistungsfähigkeit, Schlafqualität und Entspannung oft unklar. Wie ist die wissenschaftliche Datenlage zu diesen kleinen Helfern und wie schneiden sie tatsächlich in der Praxis ab. Wir räumen mit Mythen auf und zeigen Ihnen, welche Tools tatsächlich funktionieren und den Versprechungen gerecht werden.

Einen großen Schwerpunkt widmen wir in diesem Teil dem Thema Schlaf. Etwa 70% der deutschsprachigen Bevölkerung kämpft zeitweise oder regelmäßig mit Schlafproblemen. Gleichgültig, ob die Schwierigkeiten beim Einschlafen liegen, das Durchschlafen ein Problem darstellt, oder man sich morgens unausgeruht fühlt – die Qualität unseres Schlafes verdient besondere Aufmerksamkeit. Ziel dieses Kapitels ist es, Ihnen Tipps an die Hand zu geben, wie Sie besser nächtliche Ruhe finden und erholsamer schlafen.

Zum Abschluss betrachten wir die Fülle an Nahrungsergänzungsmitteln auf dem Markt, die mit Beruhigung, Entspannung und verbessertem Schlaf werben. Wir hinterfragen die wissenschaftliche Validität und Effektivität der zahlreichen angebotenen Kräuter und Pillen, sowohl derer, die online zugänglich sind, als auch derer, die in Apotheken verkauft werden. Welches Nahrungsergänzungsmittel hält tatsächlich, was es verspricht?

Pilot im Cockpit des eigenen Körpers werden

Oft nehmen wir unsere körperliche und mentale Gesundheit als selbstverständlich, bis sie uns durch Burnout, Depressionen oder sonstige Krankheiten entzogen wird. Doch in Wirklichkeit liegt es in unserer Macht, durch bewusste tägliche Entscheidungen präventiv zu handeln und auch aus persönlichen Krisen gestärkt hervorzugehen.

Es ist an der Zeit, dass Sie zum Pilot im Cockpit Ihres eigenen Körpers werden! Dieses Buch ist Ihr Wegweiser in ein erfülltes und zufriedenes Leben. Werden Sie widerstandsfähiger, resilienter und lernen Sie, Ihr volles Energiepotenzial zu nutzen. 

Der erste Schritt ist klein und einfach: Schlagen Sie dieses Buch auf und beginnen Sie zu lesen.

Richard Staudner
Performance Optimizer

Buch-Ankündigung „Drück mal Pause!“

„Drück mal Pause“ wird im Juni 2024 auf Amazon erst-veröffentlicht. Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter, um umgehend benachrichtigt zu werden, sobald es verfügbar ist.